text.skipToContent text.skipToNavigation

Maximum quantity allowed is 999

Bitte wählen Sie die Menge aus.

CAS RN: 917-23-7 | Produkte #: T1359

Tetraphenylporphyrin (Chlorin free)


Reinheit: >98.0%(HPLC)
Synonyme
  • Tetraphenylporphine (Chlorin free)
  • TPP (Chlorin free)
Dokumente:
1G
€139.00
13   ≥100 

*In Belgien verfügbare Lagerbestände werden in 1 bis 3 Tagen geliefert.
*In Japan verfügbare Lagerbestände werden in 1 bis 2 Wochen geliefert. (unter Ausschluss von regulierten Artikeln und Trockeneislieferungen).


Artikel # T1359
Reinheit / Analysenmethode >98.0%(HPLC)
Summenformel / Molekülmasse C__4__4H__3__0N__4 = 614.75 
Physikalischer Zustand (20 °C) Solid
Lagerungstemperatur Room Temperature (Recommended in a cool and dark place, <15°C)
Unter Inertgas lagern Store under inert gas
Zu vermeidende Bedingungen Air Sensitive
CAS RN 917-23-7
Reaxys Registrierungsnummer 379542
PubChem-Stoff-ID 87577126
MDL-Nummer

MFCD00011680

Spezifikation
Appearance Orange to Brown to Dark purple powder to crystal
Purity(HPLC) min. 98.0 area%
Tetraphenylchlorin max. 0.5 %
NMR confirm to structure
Eigenschaften
GHS
Verwandte Gesetze:
EC-Nummern 213-025-9
Transportinformationen:
HS-Nr. (Import / Export) (TCI-E) 2933998090
Anwendung
Molecular-weight Controlled Polymerization Using Aluminum-porphyrins

Typical Procedure:
The flask containing tetraphenylporphine ((TPP)H2)(1.0 mmol) is purged with dry N2, and then CH2Cl2 (20 mL) is introduced to dissolve (TPP)H2. To this solution is added Et2AlCl (1.2 mmol, 20% excess to (TPP)H2) by syringe under a N2 atmosphere at room temperature with stirring. After a definite time, the volatile materials are removed from this reaction mixture under reduced pressure to give a purple solid (TPP)AlCl) with metallic luster. CH2Cl2 (20 mL) is introduced to this flask to dissolve the product, to obtain the catalyst solution.
To the catalyst solution ((TPP)AlCl 20.4 mM) with stirring is added β-propiolactone (6.12 mol) by syringe at room temperature in a N2 atmosphere. After a definite time, a large excess of methanol is added to the reaction mixture to stop the polymerization, and then volatile materials are removed under reduced pressure to leave the product. The polymer is isolated as a slightly yellow-green powder by precipitation of the product from chloroform/methanol after shaking the chloroform solution with dilute hydrochloric acid.
The gel permeation chromatogram (GPC) of the resulting polymer shows the weight average molecular weight to the number average molecular weight (Mw/Mn) : 1.26 and the number average molecular weight (Mn) : 3500.

References


PubMed Literatur


Artikel / Broschüren

Dokumente (Hinweis: Für einige Produkte sind keine Analysediagramme verfügbar.)
Sicherheitsdatenblatt (SDB)
Bitte wählen Sie Sprache.

Das angeforderte SDB ist nicht verfügbar.

Bitte Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen.

Spezifikationsdokumenten
AZ & andere Zertifikate
Bitte geben Sie die Lotnummer ein Falsche Chargennummer wurde eingegeben. Bitte geben Sie nur 4-5 alphanumerische Zeichen vor dem Bindestrich ein.
Analytische Diagramme
Bitte geben Sie die Lotnummer ein Falsche Chargennummer wurde eingegeben. Bitte geben Sie nur 4-5 alphanumerische Zeichen vor dem Bindestrich ein.

Das angeforderte Analysediagramm ist nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Andere Dokumente

Sitzungsstatus
Ihre Sitzung wird in 10 Minuten beendet. Sie werden nach dem Ablauf der Sitzung auf die Startseite umgeleitet. Bitte klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Sitzung auf derselben Seite fortzusetzen. Minute beendet. Sie werden nach dem Ablauf der Sitzung auf die Startseite umgeleitet. Bitte klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Sitzung auf derselben Seite fortzusetzen.

Deine Sitzung ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet.