text.skipToContent text.skipToNavigation

Maximum quantity allowed is 999

Bitte wählen Sie die Menge aus.

CAS RN: 1143-70-0 | Produkte #: U0154

Urolithin A


Reinheit: >98.0%(T)(HPLC)
Synonyme
  • 3,8-Dihydroxy-6H-benzo[c]chromen-6-one
  • 3,8-Dihydroxyurolithin
  • 3,8-Hydroxydibenzo-α-pyrone
Dokumente:
100MG
112,00 €
Kontaktieren Sie uns 8  

*In Belgien verfügbare Lagerbestände werden in 1 bis 3 Tagen geliefert.
*In Japan verfügbare Lagerbestände werden in 1 bis 2 Wochen geliefert. (unter Ausschluss von regulierten Artikeln und Trockeneislieferungen).


Artikel # U0154
Reinheit / Analysenmethode >98.0%(T)(HPLC)
Summenformel / Molekülmasse C__1__3H__8O__4 = 228.20 
Physikalischer Zustand (20 °C) Solid
Lagerungstemperatur 0-10°C
Zu vermeidende Bedingungen Heat Sensitive
CAS RN 1143-70-0
Reaxys Registrierungsnummer 206848
MDL-Nummer

MFCD20275235

Spezifikation
Appearance White to Light yellow powder to crystal
Purity(HPLC) min. 98.0 area%
Purity(Neutralization titration) min. 98.0 %
NMR confirm to structure
Eigenschaften
GHS
Piktogramm Pictogram
Signalwort Achtung
Gefahrenhinweise H315 : Verursacht Hautreizungen.
H319 : Verursacht schwere Augenreizung.
Sicherheitshinweise P264 : Nach Gebrauch Haut gründlich waschen.
P280 : Schutzhandschuhe/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen.
P302 + P352 : BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
P337 + P313 : Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P362 + P364 : Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
P332 + P313 : Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
Verwandte Gesetze:
RTECS # HP8752500
Transportinformationen:
HS-Nr. (Import / Export) (TCI-E) 2932209090
Anwendung
Urolithin A: A Secondary Metabolite with Antioxicant, Anti-Inflammatory and Antiproliferative Properties

Urolithin A is a secondary metabolite produced by gut bacteria from ingested ellagic acid [E0375] and ellagitannins which are polyphenols found in numerous fruits and vegetables.1) There are reports that urolithin A shows antioxicant, anti-inflammatory and antiproliferative properties.2,3) Furthermore, urolithin A induces mitophagy both in vitro and in vivo following oral consumption.3,4) (For reference, mitophagy is an evolutionarily conserved cellular process to remove dysfunctional or superfluous mitochondria.) (The product is for research purpose only.)

References


Dokumente (Hinweis: Für einige Produkte sind keine Analysediagramme verfügbar.)
Sicherheitsdatenblatt (SDB)
Bitte wählen Sie Sprache.

Das angeforderte SDB ist nicht verfügbar.

Bitte Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen.

Spezifikationsdokumenten
AZ & andere Zertifikate
Bitte geben Sie die Lotnummer ein Falsche Chargennummer wurde eingegeben. Bitte geben Sie nur 4-5 alphanumerische Zeichen vor dem Bindestrich ein.
Analytische Diagramme
Bitte geben Sie die Lotnummer ein Falsche Chargennummer wurde eingegeben. Bitte geben Sie nur 4-5 alphanumerische Zeichen vor dem Bindestrich ein.

Das angeforderte Analysediagramm ist nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Andere Dokumente

Sitzungsstatus
Ihre Sitzung wird in 10 Minuten beendet. Sie werden nach dem Ablauf der Sitzung auf die Startseite umgeleitet. Bitte klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Sitzung auf derselben Seite fortzusetzen. Minute beendet. Sie werden nach dem Ablauf der Sitzung auf die Startseite umgeleitet. Bitte klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Sitzung auf derselben Seite fortzusetzen.

Deine Sitzung ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet.