Start > Suche?

Suche?

New molecule editor, JSME, is now available! Fast start-up. No Java update necessary.

Simple Text Search


Geben Sie die Suchbedingungen in das Textfeld ein und klicken Sie auf "Suche".
Es können bis zu 5 Wörter eingegeben werden. Leerzeichen zwischen den Wörtern stehen für „UND“-Suche.
Z.B. „Acetyl Butyl“ für die Suche nach Produkten die „Acetyl“ und „Butyl“ im Namen enthalten.

Die Ergebnisliste zeigt die exakte Übereinstimmung zuerst, die übrigen Suchergebnisse folgen darunter.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Eingabe der Suchkategorie.
Kategorie
Eingabehinweis
CAS-Nr. Geben Sie die vollständige CAS-Nummer ein.
(Unvollständige Eingabe führt zu fehlerhaften Ergebnissen)
MDL-Nr. Geben Sie die vollständige MDL-Nummer einschließlich „0“ ein.
(Unvollständige Eingabe führt zu fehlerhaften Ergebnissen)
Produkt-Nr. Geben Sie einen Buchstaben gefolgt von 4 Ziffern ein. Z. B. "A0001"
(Unvollständige Eingabe führt zu fehlerhaften Ergebnissen)
Molekular-Formel Beachten Sie Groß- und Kleinschreibung.
Klicken Sie hier für Hinweise, um eine Molekular-Formel richtig einzugeben.
Sonstige Geben Sie griechische Buchstaben als vollständiges englisches Wort ein, z. B. „α“ als „alpha" ein.

Seitenanfang

Advanced Search


Geben Sie die Suchbedingungen in das Textfeld ein und klicken Sie auf "Suche".

Exakte Suchergebnisse werden in der Ergebnistabelle zuerst aufgeführt, die übrigen Resultate folgen drunter.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Eingabe der Suchkategorie.
Kategorie
Eingabehinweis
CAS-Nr. Geben Sie die vollständige CAS-Nummer ein.
(Unvollständige Eingabe führt zu fehlerhaften Ergebnissen)
MDL-Nr. Geben Sie die vollständige MDL-Nummer einschließlich „0“ ein.
(Unvollständige Eingabe führt zu fehlerhaften Ergebnissen)
Produkt-Name Es können bis zu 5 Wörter eingegeben werden. Leerzeichen zwischen den Wörtern stehen für „UND“-Suche.
Z. B. „Acetyl Butyl“ für die Suche nach Produkten die „Acetyl“ und „Butyl“ im Namen enthalten.
Produkt-Nr. Geben Sie einen Buchstaben gefolgt von 4 Ziffern ein. Z. B. "A0001" (Unvollständige Eingabe führt zu fehlerhaften Ergebnissen)
Molekular-Formel Beachten Sie Groß- und Kleinschreibung.
Klicken Sie hier für Hinweise zur Eingabe einer Molekular-Formel im richtigen Format.
Allgemeine Suche Obenstehende Kategorien und Webseiteninhalte können gesucht werden. (Ausgeschlossen MSDS und CofA”)
Molekular-Gewicht (M.W.) Für die Suche eines Molekular-Gewichtsbereiches geben Sie je eine Nummer pro Eingabebox ein.
Für die Suche eines bestimmten Molekulargewichtes, wird die gleiche Nummer in beide Eingabeboxen eingegeben.
Schmelzpunkt (mp) / Gefrierpunkt Für die Suche eines Schmelzpunktbereiches geben Sie je eine Temperatur pro Eingabebox ein.
Für die Suche eines bestimmten Schmelzpunktes, wird die gleiche Temperatur in beide Eingabeboxen eingegeben.
Dichte Für die Suche eines spezifischen Dichtebereichs geben Sie je eine spezifische Dichte pro Eingabebox ein.
Für die Suche einer bestimmten spezifischen Dichte, wird die gleiche spezifische Dichte in beide Eingabeboxen eingegeben.

Seitenanfang

Structure Search

 



Suche durch strukturelle Formel
1. Für die Auswahl Ihres bevorzugten Moleküleditors klicken Sie den entsprechenden Auswahlbutton an. 

        „SMILES” werden direkt in die Eingabenbox rechts eingetragen.



2. Zur Wahl des Suchtyps wird der entsprechende “Auswahlbutton” angeklickt und anschließend die Suche gestartet.

JME Editor - Zeichenwerkzeuge

JME Editor

Symbol

SMILE
Zeigt den SMILE des gezeichneten Moleküs an.
CLR
Löscht den Eingabebereich
NEW
Zeichnen einer zweiten Struktur für Moleküle die aus mehreren Teilen bestehen, wie z. B. Salzverbindungen, Chelatverbindungen usw.,

Zeichnen Sie zuerst einen Teil der Struktur, klicken Sie auf „NEW“ und zeichnen dann die nächste Struktur.

Wir empfehlen, die Substruktursuche zu verwenden.
DEL
Löschmodus - Klicken Sie auf Atome und Bindungen zum Löschen.
D-R
Lösch funktionelle Gruppen – Klicken Sie auf die funktionelle Gruppe zu Löschen.
+/-
Atomladungen können mit der Taste +/- geändert werden
UDO
Letzte Aktion rückgängig machen
RETURN
Wiederholen der letzten Aktion
SPIRO
Fügt den folgenden Ring als „Spiroring“ an
LEFTKARA
Zeichen von Bindungen
SANKAKUMARU
Zeichen von Ringstrukturen
FG
Öffnet das Menü für funktionelle Gruppen.
Nach Auswahl einer funktionellen Gruppe kann diese in die Struktur eingefügt werden.
CPP
Fügt die entsprechenden Heteroatome, N, O S, F, Cl, Br, I, P, ein
X
Öffnet Eingabefeld für weitere SMILES wie z.B. Fe2+, NH3+ (z. B. Heteroatome mit Ladung)

Tastaturkürzel

ESC
Rückkehr zu Standardmodus, Einfachbindung.

Sie können für die folgenden Funktionen die Tastatur nutzen.
 

Atome
Drücken Sie die Tasten n, o s, f, c, b, i, p (c+l für Cl, b für Br) zum Einfügen von Heteroatomen
SMILES
Nach Drücken von „x“ können Sie SMILES, wie z.B. Fe2+, NH3+ (Heteroatome mit Ladung) einfügen.
Ringe
Drücken der Tasten 3 bis 9 bestimmt die Ringgröße des einzufügenden Ringes
Funktionelle Gruppen
Durch Drücken folgender Tasten, können die folgenden Gruppen a –COOH, e - C≡C, ft-CF3, t – tert. Butyl, y – NO2, z –SO2OH, eingefügt werden.
  • Rechtes Mäuseklicken darf das Molekül als LÄCHELN oder Mol Akte oder Paste Mol, SDF oder RXN Akten in den Herausgeber kopieren.
  • Sie können Moleküle verschieben, indem Sie mit der Maus nahe dem Objekt klicken und es an den gewünschten Ort ziehen.
  • Um Moleküle zu drehen klicken Sie mit der Maus nahe dem Objekt und ziehen Sie es unter gleichzeitigem Drücken der Shift-Taste.

ChemDraw

ChemDraw ActiveX/Plugin Viewer können nicht verwendet werden.
Wenn ChemDraw als Zeichenwerkzeug gewählt wird, starten Sie den ChemDraw-Editor.
Bitte beachten Sie die Anleitung für das Zeichnen Verfahren.

SMILES

SMILES bedeutet Simplified Molecular Input Line Entry System und ist eines der Formate, um chemische Strukturformeln im Textformat zu beschreiben.

Wenn Sie ChemDraw verwenden, klicken Sie auf [Edit]-[Select All], um das Molekül, das Sie zeichnen, auszuwählen und klicken Sie auf [Edit]-[Copy As]-[SMILES], um es zu kopieren.

Suche über Schlüsselworte
Kombination Suche mit struktureller Formel und Schlüsselwörter, Eingang in den zusätzlichen Kriterien fängt auf.
Exakte Suchergebnisse werden in der Ergebnistabelle zuerst aufgeführt, die übrigen Resultate folgen darunter.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Eingabe der Suchkategorie.
Kategorie
Eingabehinweis
Produkt-Name Es können bis zu 5 Wörter eingegeben werden. Leerzeichen zwischen den Wörtern stehen für „UND“-Suche.
Z. B. „Acetyl Butyl“ für die Suche nach Produkten die „Acetyl“ und „Butyl“ im Namen enthalten.
Molekular Gewicht (M.W.) Für die Suche eines Molekular-Gewichtsbereiches geben Sie je eine Nummer pro Eingabebox ein.
Für die Suche eines bestimmten Molekular-Gewichtes, wird die gleiche Nummer in beide Eingabeboxen eingegeben.
Schmelzpunkt (mp) / Gefrierpunkt Für die Suche eines Schmelzpunktbereiches geben Sie je eine Temperatur pro Eingabebox ein.
Für die Suche eines bestimmten Schmelzpunktes, wird die gleiche Temperatur in beide Eingabeboxen eingegeben.
Dichte Für die Suche eines spezifischen Dichtebereichs geben Sie je eine spezifische Dichte pro Eingabebox ein.
Für die Suche einer bestimmten spezifische Dichte, wird die gleiche spezifische Dichte in beide Eingabeboxen eingegeben.

Seitenanfang

Quick Multiple Search


Oben gezeigte Kriterien werden als exakte Suche dargestellt.

1. Klicken Sie den entsprechenden Auswahlbutton, um die Suchkategorie zu wählen.
    Mehrfachauswahl ist nicht möglich.

2. Geben Sie eine Zahl in die Eingabeboxen von 1 bis 10 ein und starten die Suche.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Eingabe der Suchkategorie.
Kategorie
Eingabehinweis
CAS-Nr. Geben Sie die vollständige CAS-Nummer ein.
(Unvollständige Eingabe führt zu fehlerhaften Ergebnissen)
MDL-Nr. Geben Sie die vollständige MDL-Nummer einschließlich „0“ein.
(Unvollständige Eingabe führt zu fehlerhaften Ergebnissen)
Produkt-Nr. Geben Sie einen Buchstaben gefolgt von 4 Ziffern ein. Z. B. "A0001" (Unvollständige Eingabe führt zu fehlerhaften Ergebnissen)

Seitenanfang