text.skipToContent text.skipToNavigation

Maximum quantity allowed is 999

Bitte wählen Sie die Menge aus.

CAS RN: 1314538-55-0 | Produkte #: P2155

Potassium [[(tert-Butoxycarbonyl)amino]methyl]trifluoroborate


Reinheit: >97.0%(N)
Synonyme
  • Potassium (N-Boc-aminomethyl)trifluoroborate
Dokumente:
1G
€124.00
Kontaktieren Sie uns ≥20 
5G
€429.00
1   9  

*In Belgien verfügbare Lagerbestände werden in 1 bis 3 Tagen geliefert.
*In Japan verfügbare Lagerbestände werden in 1 bis 2 Wochen geliefert. (unter Ausschluss von regulierten Artikeln und Trockeneislieferungen).


Note:

This material was produced by collaboration with Eisai Co., Ltd. (Patent No. WO2008007670)

Artikel # P2155
Purity/Analysis Method >97.0%(N)
Summenformel / Molekülmasse C__6H__1__2BF__3KNO__2 = 237.07  
Physikalischer Zustand (20 °C) Solid
CAS RN 1314538-55-0
Reaxys Registrierungsnummer 21751374
PubChem-Stoff-ID 253661860
MDL-Nummer

MFCD19686142

Technische Daten
Appearance White to Almost white powder to crystal
Purity(with Total Nitrogen) min. 97.0 %
Eigenschaften
Schmelzpunkt 181 °C
Löslichkeit in Wasser Slightly soluble
GHS
Piktogramm Pictogram
Signalwort Achtung
Gefahrenhinweise H315 : Verursacht Hautreizungen.
H319 : Verursacht schwere Augenreizung.
Sicherheitshinweise P264 : Nach Gebrauch Haut gründlich waschen.
P280 : Schutzhandschuhe/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen.
P302 + P352 : BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
P337 + P313 : Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P362 + P364 : Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
P332 + P313 : Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
Verwandte Gesetze:
Transportinformationen:
HS-Nr. (Import / Export) (TCI-E) 2931399090
Anwendung
Introduction of an aminomethyl group by Suzuki-Miyaura cross-coupling reaction

P2155

General Procedure for the Suzuki?Miyaura Cross-coupling Reaction: A sealed tube is charged with potassium (tert-butoxycarbonyl)amino)methyl)trifluoroborate (62 mg, 0.263 mmol, 1.05 equiv), an aryl or heteroaryl chloride (0.25 mmol, 1.0 equiv), Pd(OAc)2 (3 mg, 0.013 mmol, 0.05 equiv), SPhos ligand (0.03 mmol, 0.1 equiv) and K2CO3 (104 mg, 0.75 mmol, 3.0 equiv). The mixture is then purged with argon. Toluene/H2O (4:1, 0.8 mL / 0.2 mL) is then added to the reaction tube. The reaction mixture is stirred for 22 h at 85 °C and then cooled to rt. A solution of pH 7 buffer (2 mL) is added, and the resulting mixture is extracted with EtOAc (2 × 3 mL). The organic layer is combined, dried (MgSO4) and filtered. The solvent is removed in vacuo and the product is purified by column chromatography to give the corresponding compound in shown yield.

References


PubMed Literatur


TCIMail
Dokumente
Sicherheitsdatenblatt (SDS) Suche
Bitte wählen Sie Sprache.

Das angeforderte SDB ist nicht verfügbar.

• Bitte überprüfen Sie, ob die eingegebene Produktnummer korrekt ist.

• Wenn Ihre Angaben korrekt sind und Sie das angeforderte SDB immer noch nicht anzeigen können,  Bitte Kontaktiere uns für mehr Informationen.

AZ & andere Zertifikate
Bitte geben Sie die Chargennummer ein Incorrect Lot Number is entered
Andere Dokumente
NMR